1
2
3
4
5

Gabriele Schmidt MdB

"Der Mensch ist wichtiger als die Sache"

 
 
 
 

 
 
 
 

Herzlich willkommen auf meiner Webseite!

 
 

Ich lade Sie ein, sich über meine Tätigkeit als Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Waldshut und Hochschwarzwald zu informieren.

Soziale Themen liegen mir besonders am Herzen. Meine Schwerpunkte sind: Belange von Menschen mit Behinderungen, Pflege, Entgeltgleichheit und weitere arbeits- und sozialpolitische Aufgaben. Dafür setze ich mich im Ausschuss für Arbeit und Soziales ein.

Als meine wichtigste Aufgabe sehe ich den Einsatz für die Belange der Menschen in meiner Heimat.


Bitte zögern Sie nicht, mich bei Anliegen und Fragen zu kontaktieren. Ich freue mich auf Sie!


Ihre

Gabriele Schmidt MdB
 
 

Aktuelle Meldungen


  • Bund fördert Breitbandausbau in Wutach und Friedenweiler


    Bund fördert Breitbandausbau in Wutach und Friedenweiler

    Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bewilligt Anträge der Kommunen auf Förderung von Beraterleistungen. Übergabe der Förderbescheide am 6. Juli 2016....mehr lesen



  • Schmidts Berliner Brief 11/16


    Schmidts Berliner Brief 11/16

    Aktuelle Ausgabe "Schmidts Berliner Brief"...mehr lesen



  • Internationaler Jugendaustausch


    Internationaler Jugendaustausch

    Die CDU-Bundestagsabgeordneten Gabriele Schmidt und Thomas Dörflinger werben um ehrenamtliche Gastfamilien...mehr lesen



  • CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Dörflinger und Gabriele Schmidt nehmen Förderbescheid für Gemeinde Wutöschingen entgegen


    CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Dörflinger und Gabriele Schmidt nehmen Förderbescheid für Gemeinde Wutöschingen entgegen

    Die Gemeinde Wutöschingen erhält 50.000 Euro Förderung für Beraterleistungen für Breitbandausbaumaßnahmen vom Bund...mehr lesen



  • Feierliche Einweihung des Kunstdenkmals "Verstehen ist das Gefühl von Heimat"


    Feierliche Einweihung des Kunstdenkmals "Verstehen ist das Gefühl von Heimat"

    Skulptur des Künstlers Stefan Strumbel vor der Rothausbrauerei ...mehr lesen



  • Gabriele Schmidt besucht den "Tag der kleinen Forscher"


    Gabriele Schmidt besucht den "Tag der kleinen Forscher"

    350 Kinder aus 25 Einrichtungen nehmen am "Tag der kleinen Forscher", einer bundesweiten Aktion, im Garten der Stoll-Vita-Stiftung in Waldshut teil....mehr lesen


 
 

 
 
 
 

Bürgersprechstunde im Wahlkreisbüro

Bürgersprechstunde im Wahlkreisbüro


Ich lade alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu meiner nächsten Bürgersprechstunde am 

Dienstag, dem 12. Juli, ab 16.00 Uhr

in die Hauptstr. 18 nach Waldshut-Tiengen, ein! 

Ich freue mich auf viele interessante Begegnungen und Gespräche!

 

 
 
Newsletter abonnieren
 
 

 
 

Aktuelle Hinweise

 
 

Tag der Ein- und Ausblicke im Deutschen Bundestag

Tag der Ein- und Ausblicke im Deutschen Bundestag

Der Deutsche Bundestag lädt zum Tag der offenen Tür ein

Der Deutsche Bundestag lädt am Sonntag, 4. September 2016, zum Tag der offenen Tür ein. Beim "Tag der Ein- und Ausblicke" können Besucherinnen und Besucher Bundestagsabgeordneten am Ort ihres Wirkens in Berlin begegnen und sich dort über die Arbeitsweise des Parlaments, den Arbeitsalltag der Abgeordneten und der Bundestagsverwaltung informieren. 

Öffnungszeiten: 9 bis 19 Uhr, der letzte Einlass ist um 18 Uhr
Der Eintritt ist kostenlos. Weiterführende Informationen gibt es HIER

 
 
 

Internationaler Jugendaustausch | Gastfamilien gesucht

VDA Kultur

AUSTAUSCH DER KULTUREN — GASTFAMILIE WERDEN

Der VDA – Verein für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e.V. sucht ehrenamtliche Gastfamilien, die ab November/Dezember 2016 oder ab Januar 2017 für 4 bis 8 Wochen eine/n Austauschschüler/in bei sich aufnehmen. Die Austauschschüler/innen sind zwischen 14 und 18 Jahre alt und kommen aus Argentinien, Brasilien, Chile, El Salvador, Namibia und Paraguay. In ihrem Heimatland besuchen sie deutsche Schulen und lernen dort Deutsch als erste Fremdsprache. Nach der Aufnahme eines Gastschülers besteht die Möglichkeit eines zweimonatigen Gegenbesuchs für die deutschen Schüler zu ihrem Austauschgast. Ein Gegenbesuch ist nicht verpflichtend.

Weiterführende Informationen gibt es auf der Webseite des VDA unter www.vda-kultur.de.

 
 
 

Eine-Welt-Preis 2016 Baden-Württemberg

Eine-Welt-Preis 2016

Eine-Welt-Preis für herausragendes entwicklungspolitisches Engagement! 

Dieses Jahr verleiht die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) zum sechsten Mal den Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg. Ziel ist es, das vielfältige entwicklungspolitische Engagement der Menschen in Baden-Württemberg zu würdigen und es in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Vergeben wird der Preis für ein Lebenswerk (eine Bewerbung hierfür ist nicht möglich) sowie in den drei folgenden Kategorien: 

-Kinder und Jugendliche
-Nicht-Regierungsorganisationen (NRO) und privates Engagement im Ausland
-Entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Baden-Württemberg

Bewerbungsschluss ist der 19. August 2016. Weiterführende Informationen finden Sie HIER

 
 
 

Landwirtschaftspreis LUI

LUI

Landwirtschaftspreis für unternehmerische Innovationen wird 20! 

Der Landwirtschaftspreis für unternehmerische Innovationen (LUI) prämiert innovative Ideen und Projekte in ganz Baden-Württemberg. Bewerben können sich Einzelpersonen, Gruppen, Handwerksbetriebe, Organisationen, Initiativen und Kommunen. Mit dem Preis soll die Landwirtschaft als wichtiger Motor für Entwicklungen im ländlichen Raum gefördert und Ideenreichtum gewürdigt werden. Der Preis ist insgesamt mit 5.000 Euro dotiert und wird von der ZG Raiffeisen eG und dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband gestiftet. 

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2016. Weiterführende Informationen finden Sie HIER


 
 
 

DENKT@G - hinsehen, einmischen, mitgestalten

Denkt@g

Jugendwettbewerb der Konrad-Adenauer-Stiftung gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus 

Auf Initiative des früheren Bundespräsidenten Roman Herzog wurde 1996 der 27. Januar zum offiziellen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus erklärt. Seit 2004 nimmt die Konrad-Adenauer-Stiftung den Holocaust-Gedenktag alle zwei Jahre zum Anlass, um einen bundesweiten Internetwettbewerb für Jugendliche zwischen 16 und 22 Jahren zu starten. Der Wettbewerb ruft dazu auf, sich in unterschiedlicher Form, in Texten, Recherchearbeiten, Interviews und anderen Projekten mit dem Nationalsozialismus und der Shoa, aber auch mit aktuellen Fragen zu Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Intoleranz und Gewalt in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen. Die Beiträge gilt es  kreativ und mediengerecht in Form von Webseiten aufzubereiten und bis Ende Oktober einzureichen. Eine sachkundige Jury sichtet alle eingegangenen Beiträge, von denen wiederum die Besten am 27. Januar 2017 im Rahmen einer Preisverleihung in Berlin prämiert werden. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Webseite zum Denkt@g


 
 
 

Weltoffene Gastfamilien gesucht

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Aus weltweit 50 Ländern kommen auch dieses Jahr rund 500 Jugendliche nach Deutschland, um Einblick in die Kultur zu gewinnen und die Sprache zu lernen. Gemeinsam mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. suche ich im Wahlkreis Waldshut weltoffene Familien, welche ab September einen Austauschschüler bei sich aufnehmen. 

Ob für ein ganzes Schuljahr oder nur die ersten Wochen: Interessierte, die ein Gastkind bei sich aufnehmen möchten, können sich im Internet unter www.afs.de/gastfamilie informieren oder sich direkt an AFS wenden: Tel. 040 399222-90, E-Mail gastfamilie@afs.de

 
 
 
 
 

 
 
 
 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Gabriele Schmidt 2013